One Nights Stands vermeiden!


One Night Stands halten erfahrungsgemäß nicht, was sie vorab versprechen. Trotzdem passiert es ab und an, und es tut uns schon wieder leid bevor es überhaupt zur Sache gegangen ist. Drum hier die Top Ten der besten Vermeidungsstrategien.

(Zusammengetragen von den Girls der „Haute Volée mit dem Über-Schmäh“ )

  1. Rasiere Deine Beine (respektive natürlich auch Achseln und mittiger gelegene Körperstellen) nicht.
  2. Trag alte verwaschene Unterwäsche, am besten mit Herzchen oder peinlichen Snoopies drauf.
  3. Trag billige Plastik-Turnschuhe, in denen Du ordentlich schwitzt. Allerdings nur wenn Du nicht vorhast vielleicht bei einer Freundin zu nächtigen.
  4. Trag immer ein Foto von einem Verflossenen bei Dir der im Bett so richtig mies war. Wenn Du schwach zu werden drohst, hol es raus und erinnere Dich an den Kerl der sich heute noch fragt was Du immer von dieser komischen Klie Doris gefaselt hast.
  5. Instruiere Freundinnen, bei Gefahr einzuschreiten. Es reicht wenn sie in Gegenwart Deines riskanten Flirts nach einem Tampon fragen (Sag pauschal einfach immer ja!). Der Typ verliert schlagartig das Interesse.
  6. Verbünde Dich vorab mit Deinem Lieblings-Barkeeper. Sag ihm er soll, wenn er Dich in Gefahr sieht, herkommen und den Typen fragen ob er Deine Schnapszeche von 200 € übernimmt. Auch dann wird er im Regelfall sofort die Biege machen.
  7. Bitte vorm Weggehen Deine Eltern ob sie Dich nicht später abholen und nach Hause fahren.
  8. Wenn Du einen Bruder hast, geh mit ihm weg. Er wird es nicht zulassen, dass Du Dich an den nächstbesten Trottel verschenkst.
  9. Verabrede Fahrgemeinschaften mit Leuten die Dich für total anständig und prüde halten. Schließ Dich zum Beispiel einem Bibelkreis an, die Hemmschwelle diesen Leuten zu erklären dass Du nicht allein heimfährst ist hoch.
  10. Trink mit Deinen Freundinnen 8 bis 10 „Pfui Deifi“. Das ist die sicherste Methode der ONS-Vermeidung. Du bist danach nämlich nicht mehr in der Lage was anzustellen.
Werbeanzeigen

1 Kommentar

  1. Hab ich doch gestern so nen Typen klar gemacht. Oder sagen wir so, ich wurde klar gemacht. Mir wurde nämlich einiges klar.

    Also klar muss Dir sein, ob Du nun einen Typen für eine Nacht willst oder für äh, ja halt so ne Beziehung.
    Wobei wir das Thema Beziehung lassen sollten! Was für eine Beziehung denn? „Willst Du heuer nach Italien oder doch in Schwarzwald in Urlaub – SCHATZ – iss noch Bier da?!“ – Beziehung!

    Einigen wir uns darauf: Es geht um Sex. Bam Bam, give it to me Baby…. Sex. Also ne Mischung aus dem Porno „Heisse Schnecken machens Dir bis sie´s nimma checken“ und dem Film „Blaue Lagune“. (hehe wie die auf der Insel rummachen – so´n scheiss, wer will schon immer nur Nudeln essen, kann auch mal ein Doppel Whopper sein, aber nein die poppen die ganze Zeit nur zu zweit rum. Partnertausch geht ja schlecht, wie auch, mim Delfin: „Du Flipper machs ihr! Du Drecksau!“ Geht gar ned. Jetz nicht nur wegen dem Delfinpenis, der voll klein iss, nein überhaupt. Stoppt Sodomie. Das arme Tier. Obwohl letzens im Internet hab ich so einen Delfinvibrator entdeckt und unter dem Bild stand: „Elsa, 19 Jahre, findets geil!“. Ja wenn Elsa das sagt? Warum nicht!
    Nein. Fakt ist die zwei sollten zurück in die Zivilisation. Ist doch ein Scheiss sowas!

    Wo war ich? Ach ja, die Sache mim klar machen.

    Also Mädels ihr seit ja anständig und nehmt keinen einfach sooo mal mit nach Hause. Nein, nein, vor dem Clubbesuch geht ihr ja erst mal nur Duschen und entfernt akrpisch jedes einzelne Haarhärchen, macht eine Algenerdbeergesichtsmaske, cremt Euch exzessivst überall mit der teuersten Müller Markt Creme ein die ihr finden könnt, zieht Euch so 6 – 9 x um, Make up Check – klar muss sein – , heisser Tanga drunter, Schmollmund gemache…Condome – ja noch zwei drin, iss ok!
    Nein! Keine Angst wir reden hier von den bösen Mädchen. Nicht von Euch. Wie ihr drauf kommt. Moment ich muss kurz weg, ich glaub ich hab die falschen Schuhe zum Schreiben an! Nicht, dass der Tom (ein Kumpel für… ihr wisst scho) noch vorbei kommt, so um 2.00 Uhr morgens. Kann ja alles sein. Nein, da pass ich auf, so ungeslylt, geht gar ned! Ein NO GO sozusagen :-)!

    So… ja weiter….

    Also der Typ, ich sags Euch, vorgestern waren wir im Kino (was überflüssig war, wir haben nur aneinander rumgemacht, hätten wir uns doch die 9,- €uro gespart – ich mein ich hab ne Wohnung mit Bett – was geht´ n?) Egal. Also wir habens dann grad noch so zu mir geschafft, wobei´s auf der Straße auch getaugt hätt, hihi, aber ok, also rauf in die Wohnung mit dem und er schmeisst mich gleich mal so gegen die Wand und drückt sich cowboymäßig mal an mich. Wie geil. Aber ich kann ned ohne Mugge, na ja muss sein, so ein Okdschool Snoop Style oder so. Auf Play und – Ich mich glei bewegt zum Sound und ein bisschen schubidu gemacht, dann hab ich gemerkt: „Dei Alkoholspiegel stimmt nicht mehr!“ Ok. Rein in die Küche, Tequilla auf – mhmmm – weiter zu ihm und hemmungslosen Sex gemacht.
    Ja schon, aber hey ich hab erstmal die „Blasnummer“ abgezogen und ich sags Euch: Macht das nicht!! NEIN! Ihr solltet nur jemanden einen Blasen den ihr bedenkenlos „Maus“ oder „Ich brauch Geld Schatz!“ nennen könnt. Nur Eurem eigenen Freund einen Blasen. Bitte! Denn – er wird trotz zu vorschnellen kommens am nächsten Tag alles wieder gut machen, nachdem er ja verplant hat es Dir auch zu machen und das dann chilliges Einschlafen nannte. Ihr braucht scho mal wieder was. Ja Schatz, toll, wie zu Deiner Mam, heute ?? Sowas meine ich…. Alles klar? Ok!

    Nachdem ich mir also den halben Kiefer ausgerenkt hab, den Würgereflex mit noch mehr Tequilla weggespült hab und er sich umgedreht hat, als er gekommen ist (nach der ganzen Rasieraction weil ichs halt auch so gern französisch gehabt hätte!) und mich sozusagen „allein geil“ gelassen hat, hab ich mir geschworen ich blas nie, nie, nie wieder! Aber ich weiss jetz was es heisst wenn man sagt:

    Blow JOB !!!

    Für nen JOB Jungs bekommt man wenigstens Kohlen!


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s