Klodeckel-Paradies


Also manchmal muss sogar ich mich noch wundern… kurz erklärt, seit fast drei Jahren ärgere ich mich mit meinem lockeren Klodeckel. Inzwischen sind die Scharniere ganz abgebrochen und deshalb brauch ich einen neuen. Da ich, Deko-Expertin die ich als Frau nun mal bin, in meinem Bad jede Menge Fischernetze und Muschelketten aufgehängt hab, dacht ich mir ich schau mal ob ich nicht so einen Muschel-Klodeckel krieg und bin mal wieder bei Ebay gelandet ( für die Insider. mein Shirt kam nicht mehr, aber die Dame hat mir nach über zwei Monaten das Geld zurück überwiesen….). Da geb ich nun also bei Suchbegriff „WC-Sitz“ ein, erhalte 1008 Artikel und bin plötzlich im Schlaraffenland der Heimscheisser gelandet! Unglaublich was der deutsche Klodeckelmarkt so hergibt! Nicht nur, dass man für eine schnöde Klobrille sage und schreibe 200 Euros lohnen kann, nein, es gibt auch die fantastischsten Designs…. klar, Fische, Muscheln, Kätzchen und die üblichen Verdächtigen haben wir ja alle schon mal irgendwo gesehen. Auch die Stacheldraht-Variante ist gemeinhin bekannt. Aber einen Klodeckel mit Ché Guevara drauf, einen, der aussieht wie angebissener Käse ( will ich das aufm Pott wirklich haben?), einen knallegrünen wo ein Maulwurf rausguckt ( uuuahhh… wie eklig!), oder die Version schwarz mit Rockabilly-Flammen für den stilvollen Hillbilly-Schiss. Der Wahnsinn! Alles natürlich auf Wunsch auch beleuchtet. Leute: Wer kauft sowas???? Schön war auch die Entdeckung „Edler WC-Sitz, handgegossen, 12 kg schwer, jedes Stück ein Unikat!“ *lach*, wenn also Besuch kommt prahl ich nicht mehr mit Bildern und edlem Porzellan, sondern ich schick ihn aufs Klo und lass ihn wissen dass er bitte seinen Heislkönig voooorsichtig durch meine handgegossene Edelbrille setzt….. Dinge, die die Welt nicht braucht, ich bin mal wieder echt entsetzt. Werd morgen zu Obi fahren und mir für maximal 19,90 € ne ganz „stink“normale Klobrille holen. Ich bin doch ned bescheuert…. naja, vielleicht ein bisschen. Aber ein Klo ist ein Klo ist ein Klo. Oder?

Werbeanzeigen

4 Kommentare

  1. hallo
    ja auch im fernen brasilien wird gesch……..
    In den baumärkten sind wände miit x-hunderten von deckeln dekoriert, nun bei mir geht es um die scharniere für diese notsitze, weiss da jemand was?

  2. @hans-martin:

    Scharniere für Notsitze, das ist jetzt interessant… ist nicht jedes Klo ein Notsitz irgendwie?

    Also bei meinem tollen neuen Obi-Klodeckel waren dann die Scharniere dabei… im Zweifel musst Du halt einfach in den sauren Klodeckel beißen und Dir eine ganze Garnitur kaufen *lach*

    Ich war noch nie in Brasilien. Schon gar nicht in einem brasilianischen Baumarkt…. aber das ist eine Sache die ich noch auf meine „Will ich im Leben noch machen“-Liste setze: Notkloscharniere in einem brasilianischen Baumarkt kaufen!

    • Ne ne so ist das nicht – es geht hier nicht um reperaturscharniere sondern um eineb studie zur neuanfertigung von flächenbündigen wc-deckeln versehen mit verdeckten scharnieren aus brasilianischen Hölzern.
      ich wundere mich, dass es da in der zivilisierten Welt noch keinen putzfrauenaufstand gegeben hat, wisst Ihr überhaupt wieviel wechselnde Flächen und Kanten so ein p0beschäftigungsdeckel – und brille aufweist?

  3. @hans-martin:
    also quasi reinigungsfreundlich und nahezu wartungsfrei…..?


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s