Happy New Year!


40 Fieber. Weihnachten verpasst. Feiertage wegen Krankheit verplempert. Einzigster kulinarischer Genuß Capval Hustentropfen. Angst am ersten Tag im neuen Job mit ner Krankmeldung auflaufen zu müssen. Chili für Silvesterparty vorbereiten und das ohne Geschmackssinn.

In diesem Sinne, verzeiht mir meine momentane Schreibabstinenz. The person you’ve called is temporarily not guad beinander.

Trotzdem wünsch‘ ich Euch allen einen guten Rutsch und ein gutes, gesundes, erfolgreiches neues Jahr 2009!

Bis bald, in alter Form und Frische!

Eure Grippepraline

happy-new-year

Werbeanzeigen

4 Kommentare

  1. Armes Hascherl!

    Erhol Dir gut.

  2. Liebes Killerpralinchen,

    wir futtern heute trotzdem Dein Chili und nach viel viel Alkohol haben auch wir keine Geschmacksnerven mehr 😉

    Ich persönlich freue mich sehr, dass es Dir wieder etwas besser geht und 2009 ist „unser Jahr“ 🙂

    Genesungsbussi für Dich

    romylupo

  3. Armes Pralinchen,

    das ist sowas von unerfreulich, und vor allem unverdient!!! Wünsche Dir schleunigste Besserung und einen Superstart in ein spannendes 2009!
    Es wird dich wohl nicht trösten, dass im Moment halb Wien mit den gleichen Symptomen darniederliegt…
    Busserln aus der (sicheren 😉 )Entfernung
    RheaLicous

    PS: Dein Müslieintrag hat mich inspiriert, mich wieder an eine alte Lieblingsspeise zu erinnern, und mir Schokomüsli zu besorgen – Betonung bitte auf SCHOKO, und der Rest sind Knusper und Nüsse…und üppige Bio-Vollmilch… Und dass ich mir da Bananen reinschneide, hat nix mit gesund zu tun, sondern rein aromatechnische Gründe…

  4. Ach ja, und meine große Feiertagsbeschäftigung war heuer bitte meine Buchhaltung. Das ist auch herzhaft unlustig, seufzzz…


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s