Über die Killerpraline

Willkommen (zurück) in der wunderbaren Welt der Killerpraline!

Schön dass Du hier bist!

Vielleicht interessiert es Dich ja, wer hinter all diesen Texten steckt?

Mein Name ist irrelevant, ich bin inzwischen 35 Jahre alt und wohne am Rande der schönsten Stadt der Welt, genau an der Bundesstraße 15, 2 Zimmer, Küche, Bad. Ich bin mal mehr und mal weniger überzeugter Single und arbeite als Speditionskauffrau am Flughafen MUC.  Soweit die hard facts.

Warum Killerpraline? Hm. So halt. Passt gut. Klein, zuckersüß 😉 aber durchaus mit Vorsicht zu genießen!

Und warum schreib ich? Weil es Spaß macht! Es passieren jeden Tag so viele Dinge, schöne Dinge, schlimme Dinge, interessante Dinge, kuriose Dinge. Man trifft die verrücktesten Menschen, erlebt die irrsten Situationen und ich hab einfach keine Lust deshalb einen kleinen spitzbärtigen und nickelbebrillten Arzt zu konsultieren um mir meine Gedanken von der Seele zu reden. Aus diesem Grunde hab ich die Killerpraline erschaffen. Sie erzählt Dir, lieber Leser, nun all die komischen, wahnwitzigen, manchmal aber auch traurigen Geschichten die das Leben so spielt und teilt ihre Gedanken mit Dir. Und selbstverständlich freut sich die Killerpraline, wenn Du Deinen Senf dazu gibst.

Wenn Du Dich in irgendeinem der Texte wiedererkennen solltest, dann gehörst Du entweder zu den allerliebsten Freunden der Killerpraline oder aber es gilt die alte Weisheit: „Jede Ähnlichkeit zu Personen, lebendig oder tot, ist rein zufällig und keinesfalls beabsichtigt!“ Solltest Du Dich trotzdem auf den Schlips getreten fühlen, wäre es nett wenn Du mich kontaktierst bevor Du mich verklagst. 😉

Dass sämtliche hier geposteten Texte nicht ganz ernst zu nehmen sind versteht sich hoffentlich von selbst 😉

So, und jetzt viel Spaß beim Lesen!

Besuch mich wieder!

😉

 

Noch eine kleine „Bitte“ an alle potentiellen Abmahner: Dieser Blog soll Spaß machen, sonst nichts. Ich verkaufe nichts, ich bewerbe nichts und ich verfolge auch keinerlei andere Zwecke damit. Also bitte: Leben und leben lassen, ok?

—————————————

Hinweis: Die unter „Killerpraline’s Weblog“ veröffentlichten Texte sind rein privater Natur und entstehen größtenteils in Anlehnung an tatsächlich Erlebtes. Dies bedeutet jedoch nicht, dass in Texten getroffene Aussagen und geäußerte Meinungen auch zwingend meine Meinung als Autor widerspiegeln.

Advertisements

19 Kommentare

  1. Servus Steffi,
    dann sag ich halt auch mal Hallo auf diesem Wege. Schönes Template.
    Gell WordPress ist schon eine feine Sache. Nicht umsonst das CMS Nr 1 weltweit.
    Weiterso
    Webmaster Markus

  2. Schön!

  3. Hallo ,schöner blog ich mag deine beitäge nehm dich in meine blogrunde auf – hoffe das ist okay
    grüße aus dem kalten berlin
    gabi

  4. @gabi:

    Dankeschön! Und allerliebste Grüße zurück! 🙂

  5. Hallo Killerpraline 😉

    Bin seit kurzer Zeit begeisterte Leserin deiner Beiträge! Finds echt klasse! Macht immer wieder Spaß sie zu lesen!

    Weiter so – versüßt mir den manchem langweiligen Arbeitsalltag! 😉

    Bin schon auf die nächsten Beiträge gespannt!

    Viele Grüße,
    Susi

  6. @Susi!
    Allerherzlichsten Dank für die Blumen. Bin leider grad ein wenig „out of order“, aber dafür gibts bald wieder jede Menge zu erzählen! Also „please hold the line“ 😉

    lg

  7. Hallo Killerpralin!

    Ich find das echt fein, dass es Menschen gibt, die das Internet dermassen positiv nutzen – Erfahrungen teilen find ich was tolles, nicht Jeder hat auch den Mut und vor allem die Ausdauer, solch eine Blog zu realisieren. Danke für die heiteren und manches mal auch besinnlichen Lesestunden.

    lg

  8. @aleks:

    dankeschön! Auch wenn nicht alle Erfahrungen tatsächlich so lustig waren wie hier geschildert, freuts mich doch, dass es gefällt. Und ALLE Erfahrungen teile ich ja auch nicht mit, ein paar Geheimnisse muss sich auch eine Erfahrungsexhibitionistin waren, gell? 😉

    lg zurück!

  9. Moin Moin, also eigentlich war ich nur auf der Suche nach einem neuen Rollo für meine Schlafzimmer, gelandet bin ich und ein Rollo habe ich immernoch nicht ;).

    Liebe Killerpraline, ich habe zwar noch nicht alle Einträge gelesen, aber viele und den Rest hole ich auf, genial geschrieben, tollen Humor und interessant wieviel du über mich weisst obwohl ich bis vor einigen Sunden nicht mal von dir wusste 🙂

    Schöne Grüsse aus Hamburg

  10. @dorethe:

    dankeschön!

    Man sieht mal wieder, selbst zwei sich völlig unbekannte Menschen können jede Menge gemeinsam haben 😉

    schöne grüße zurück!

  11. Wie bin ich denn hier gelandet? Schön, dass es so gekommen ist.
    Dein Humor haut ein ja um wie eine Zyankali-Kapsel, eben Killerpraline!

  12. ich hab keine Erfahrung mit Zyankali-Kapseln… aber danke für die Blumen! 🙂

  13. Auf dem Foto siehst du aber gar nicht so klein aus 😉

    Schönste Stadt an der B15? Du meinst doch nicht Landshut, oder? 😉

  14. aber sicher doch. Gibts sonst noch was Schönes an der B15? 😉

    • Keine Ahnung – ich fahre nur auf der B11 nach Landshut 🙂

  15. Hallo !!

    Bin bei den Lokalisten über Dein Profil gestolpert und habe einfach mal die Killerpraline eingegeben, so das ich hier gelandet bin!!
    Tolle Idee !! Weiter so !!

    Lg
    Michael aus Eching

  16. Hi Killerpralinchen !

    Bei den Loki´s hast keine Nachricht hinterlassen nachdem du in meinem Profil nen bleibenden Eindruck hinterlassen hast (wahrscheinlich weil ich n Männchen bin 😛 ). Also schreib ich dir auf diesem Weg (Loki´s funzt ja mal wieder gar nicht…) und lass dir liebe Grüße da.
    Ah ja, schöne Angelegenheit,dein nett gemachter Blog 😉

    LG M~O~D

  17. Hallo Steffi. Eine sehr schöne Seite. Werd bestimmt öfters mal auf diese Seite klicken. Toll und Danke.

  18. Seit Jahren schaue ich jeden Tag, ob du mal wieder was machst … Machst du noch mal was oder hat dich das Leben gefressen?

    Liebe Grüße


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s